Die besten Casinos Deutschlands

Obwohl die Online-Casinos in der heutigen Zeit auf dem Vormarsch sind, sollten auch die eindrucksvollen Offline-Spielbanken in Deutschland nicht vergessen werden. In den Casinos der deutschen Städte wartet nicht nur ein großes Spieleangebot im eleganten und einzigartigen Ambiente, sondern auch eine Vielzahl an Events und zusätzlichen Unterhaltungsangeboten, die Spielern- und Nichtspielern gleichermaßen einen gelungenen Abend versprechen. Wir haben uns die besten, schönsten und beliebtesten Casinos Deutschlands angesehen.

Casino Baden-Baden

Photo by A.Savin, CC BY-SA 3.0

Das traditionsreiche Casino Baden-Baden im Schwarzwald ist das wohl berühmteste und eindrucksvollste Casino Deutschlands. Im Kurhaus gelegen verspricht es Spielspaß bei elegantem Flair. Bereits 1838 öffnete die Spielbank im Kurort ihre Pforten und machte kurz darauf die Stadt im Schwarzwald zur beliebtesten deutschen Destination für Spieler. Das Casino sticht durch sein historisches Ambiente hervor, das besonders im „Roten Saal“ beeindruckt, in dem Besucher das beliebte Spiel Roulette spielen können. Sowohl die amerikanische als auch die europäische Version werden hier angeboten, wobei sich die Roulette-Regeln leicht unterscheiden, da die amerikanische Version zwei Nullen auf der Roulettescheibe aufweist. Neben dem Roulette werden Poker und Blackjack angeboten, sowie über 150 Spielautomaten. Das Restaurant „The Grill“ sorgt für das leibliche Wohl der Besucher und weitere Veranstaltungen, wie etwa Lesungen und Konzerte, versprechen unterhaltsame Abende auch abseits der Spieltische.

Spielbank Berlin

Wo sollte es schon ein angesagtes Casino geben, wenn nicht in der deutschen Hauptstadt Berlin? Das Casino eröffnete erstmalig im Jahr 1975 in Charlottenburg, bevor es 1998 an den Potsdamer Platz umzog. Typisch für Berlin ist der legere Dresscode. Statt Hemd und Krawatte darf sich hier leger und ganz im persönlichen Stil gekleidet werden. Bei entspannter Atmosphäre bietet die Spielbank Berlin als eines der größten Casinos in Deutschland auf etwa 11.000 Quadratmetern Fläche und vier Etagen Roulette, Blackjack und Poker, sowie über 350 Spielautomaten. Besonders beeindruckend ist hier der Poker-Floor, der das größte Pokerangebot in ganz Deutschland bereithält. Doch auch neben den Spielen bietet die Spielbank Berlin jede Menge Unterhaltung. Das Sternberg Theater befindet sich im ersten Stock der Spielbank und veranstaltet regelmäßig Veranstaltungen aus den Bereichen Kunst, Kultur und Entertainment. Die „Baccara Bar“ serviert schmackhafte Cocktails und leckere Speisen.

Spielbank Wiesbaden

Photo by Pedelecs, CC BY-SA 3.0

Im eleganten Wiesbadener Kurhaus angesiedelt könnte es kaum eine schönere Location für die Spielbank der Landeshauptstadt Hessens geben. Die Spielbank Wiesbaden ist eines der traditionsreichsten Casinos Deutschlands, das sowohl das Große Spiel, mit Tischspielen wie Blackjack, Poker und Roulette, als auch das Kleine Spiel, bzw. das Automatenspiel anbietet. Eine Besonderheit in der Spielbank Wiesbaden ist die patentierte „Wiesbadener Superzahl“, durch die die Gewinnchancen der Spieler erhöht werden. Im Poker werden zudem regelmäßig für verschiedene Fähigkeitsniveaus Turniere organisiert. Das Kurhaus wurde bereits 1907 eröffnet, der Saal des großen Spiels war der ehemalige Weinsaal, der mit üppigen Verzierungen Eleganz pur vermittelt. In festlichem Rahmen werden im Wiesbadener Kurhaus das ganze Jahr über Events und Veranstaltungen abgehalten. Das Restaurant „Joker’S“ und die „K1-Bar“ verköstigen Spieler und Besucher mit hochqualitativer Küche und Drinks.

Spielbank Bad Wiessee

Zwischen den Gipfeln der Alpen und dem eindrucksvollen Tegernsee gelegen, befindet sich der beliebte Kurort Bad Wiessee. Es sind nicht nur die heilenden Mineralien des bayrischen Kurorts, die die Besucher locken, sondern auch das stilvolle Casino Bad Wiessee. 1957 eröffnete die Spielbank erstmalig, doch bereits nach kurzer Zeit erwies sich die Fläche für den hohen Besucherandrang als nicht ausreichend. Inzwischen befindet es sich auf dem Gelände des Winner-Hofs, wo es seit 2005 als Casino mit modernem Standard und fantastischem Ausblick über das Tegernseer Tal die Besucher einlädt. Das Kleine Spiel verfügt über 220 Automaten, an denen bereits mit einem Einsatz von nur 30 Cent gespielt werden kann. Das Große Spiel bietet sowohl amerikanisches als auch europäisches Roulette, sowie die Kartenspiele Blackjack und Poker. Bei letzterem handelt es sich um die beliebte Variante Texas Hold’em, wer lieber gegen den Dealer spielen möchte, kann sich zudem für die Variante Bavarian Texas Hold’em entscheiden. Verschiedene Specials und Events, sowie die einmalige Gastronomie im „Brenner im Casino“ und die leckeren Cocktails an den Bars machen jeden Abend in der Spielbank Bad Wiessee zu einem Erlebnis.