Online Casino Slot Test – Faust im Online Casino

Jetzt selbst Faust spielen!
youtube
please specify correct url

Bilanz im Online Casino Slot Faust

  • Kontostand zu Beginn:  98,89 Euro
  • Einsatz pro Drehung: 0,10 Euro
  • Drehungen gesamt: 100
  • Einsatz gesamt: 10 Euro
  • Höchster Gewinn: 4,85 Euro
  • Bonus-Feature: 1 Freispiele erreicht
  • Kontostand am Ende: 100,24 Euro
  • Gewinn / Verlust: + 1,35 Euro

Bewertung von Faust

  1. Design, Grafik & Animation 18/20
  2. Sound & Musik: 10/20
  3. Freispiele und Special-Features: 12/20
  4. Spielspaß: 15/20
  5. Gewinnmöglichkeit: 8/20

Design, Grafik & Animation

An dieser Stelle ein ausdrückliches Lob an die Entwickler dieses Spiels. Selten habe ich einen so optisch ansprechenden Slot testen dürfen. Die Symbole sehen alle extrem gut aus, sie passen gut in ein Grundkonzept, welches offensichtlich verfolgt wurde und auch das Spielumfeld sieht einfach nur Schick aus, sodass das Zusehen zumindest ein klarer Genuss ist. Vor allem die Umsetzung der Figuren in den Symbolen ist meiner Meinung nach gut gelungen, sofern man auch bedenkt, dass die Ausgestaltung reine Interpretationssache ist, weil das Buch „Faust“ – auf dem das Spiel beruht – keine genaue Beschreibung abgibt. Wenn man das Buch gelesen hat, erkennt man dennoch jede Figur problemlos, was einfach angenehm ist! Die Animationen laufen flüssig und schön ab. Alles in Allem eine runde Sache!

Sound & Musik

Der Sound und die Musik sind im Gegensatz zu den visuellen Aspekten leider nur noch Mittelmaß. Die Spins hören sich wie immer an, die Gewinnausschüttungsgeräusche machen ein bisschen was her, werden aber dann auch schnell langweilig und monoton. Bis zur Hälfte der Spins habe ich den Ton angelassen, ihn dann aber doch ausgeschaltet, da er mich nicht im Genuss des Spiels unterstütz hat – wobei er aber wenn nur dezent bis wenig störte.

Freispiele & Special-Features

Durch die Vielfalt an Symbolen und Figuren waren abenteuerliche Kombinationen und Bilder möglich. Das hat das Spiel sehr abwechslungsreich gemacht und auch den Spielspaß gesteigert. Wenn man dreimal den „Mephisto“ im Bild hatte, konnte man 10 Freispiele erreichen. Ähnlich wie bei „Book of Ra“ oder sonstigen Spielen ist auch hier eine Fokussierung auf die Freispiele zu erkennen – wobei nicht unerwähnt bleiben darf, dass das Spiel auch in der Zeit in der ich keine Freispiele erreichen konnte Spaß gemacht hat.

Spielspaß

Durch die Bekanntheit der Symbole beim belesenen Spieler und der Kombination verschiedener Symbole hat das Spiel das gewisse etwas, was über das Mittelmaß, was den Spielspaß betrifft, hinaus geht. Mir wurde nie langweilig, was auch daran lag, dass auf dem Spielbrett immer etwas los war, zum Beispiel ein Gewinn ausgelöst wurde oder sonstiges. Das war sehr angenehm und hat dafür gesorgt, dass ich das Spiel wahrscheinlich auch weiter gespielt hätte, wenn es sich hierbei nicht um einen Test gehandelt hätte. Insgesamt ist hier die Vielfalt der Symbole, die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten und die überragende grafische Umsetzung zu einem Gesamtpaket verschmolzen, welches man gerne und lange spielt!

Gewinn-Möglichkeiten

Im Endeffekt bin ich mit einer relativ neutralen Bilanz aus dem Spiel gegangen (leichter Gewinn), was in diesem Fall positiv zu bewerten sei. Das Spielen hat großen Spaß gemacht, was den Zeiteinsatz relativiert hat und da ich im Endeffekt keinen finanziellen Verlust gemacht habe, stört es mich nicht, dass auch kein großer Gewinn herausgesprungen ist. Hätte ich mehr Freispiele erreich können, hätte die Welt anders ausgesehen, aber so haben die kleinen Gewinne in der Summe dafür gesorgt, dass der Einsatz amortisiert wird.

Gesamt-Bewertung des Slots Faust

Insgesamt hat mit der Slot „Faust“ im Quasar Casino zwar keinen großen Gewinn beschert, aber gleichzeitig eine Menge Spielspaß, was mich zu dem Ergebnis führt, dass sich einmal Testen lohnt!

Schreibe einen Kommentar